• Steyr 880 der Österreichischen Post

    Steyr 880 der Österreichischen Post

    Modelle von Mercedes-Benz, MAN und Co. sind von den Modell-Parcours nicht mehr wegzudenken. Autor Walter Kulmer hingegen hat sich wieder einmal den ungewöhnlicheren Fabrikaten verschrieben und zollt mit einem weiteren Eigenbau der österreichischen Fahrzeugindustrie seinen Respekt. Ein Steyr 880 im Stile der Österreichischen Bundespost wurde mehr…


Klassische Hütte

Klassische Hütte

Bei BAM-Modellbau gibt es nun ein neues Fahrerhaus im Maßstab 1:14. Es wird inklusive Inneneinrichtung und Scheibensatz ausgeliefert und besteht aus Polyurethan. Es ist bereits grundiert. Der Preis: 280,– Euro. Internet: www.bam-modellbau.de 12. Juli 2017

 

Neues BUS-System von Scaletec

Neues BUS-System von Scaletec

Zum 01. August übernimmt Fechtner-Modellbau den Vertrieb der Produkte von Scaletec aus Österreich. Doch damit nicht genug. Zum Auftakt dieser Zusammenarbeit stellen die Unternehmen mit scaleCONNECT ein BUS-System für Funktionsmodelle vor, bei dem laut Hersteller Technologien der bemannten Vorbilder mit denen des IoT (Internet of mehr…

 

Virtueller Fuhrmann

Virtueller Fuhrmann

Für Fans ausgeklügelter Wirtschaftssimulationen gibt es nun ein weiteres Spiele-Highlight: TransRoad: USA. In diesem Spiel kann der Spieler in 14 über das gesamte Land verteilte Truck- und Trailer-Shops nach dem passenden Fortbewegungsmittel für seine Fahrer Ausschau halten. Preis und Fixkosten spielen auch beim Kauf der mehr…

 

Halfpipe-Abrollmulde von ScaleART

Halfpipe-Abrollmulde von ScaleART

Mit der Ankündigung einer Halfpipe-Abrollmulde nach Meiller-Vorbild hat ScaleART für Aufsehen und großes Interesse in der Szene gesorgt. Mittlerweile ist diese auch im Webshop vorbestellbar (https://tinyurl.com/scaleart-halfpipe-mulde) und weitere interessante Details sind bekannt. Ganz wie beim Original in 1:1 erhält das Modell aus Messingblech seine massive, mehr…

 

Hinten hui

Hinten hui

Neu bei 3D Scaleworks ist eine Stoßstange mit Rückleuchten im Maßstab 1:14. Sie ist im Kunststoff-3D-Druck aufgebaut und fertig verkabelt. Darüber hinaus ist sie bereits für Veroma- und Carson-Kennzeichenhalter vorbereitet. Die Rücklichtgläser können nach Belieben mit Lack eingefärbt werden. Im Lieferumfang ist die Stoßstange nebst mehr…