• Und es ist … ein Scania!

    Und es ist … ein Scania!

    15 Jahre nach der letzten Zugmaschine des schwedischen Herstellers stellt Tamiya nun den Scania 770 S vor. Bei der dreiachsigen Zugmaschine setzt der japanische Hersteller auf bekannte Chassis- und Antriebstechnik wie das bewährte Dreigang-Getriebe. Das 6×4-Fahrgestell basiert auf einem Leiterrahmen samt Querträger. Die Spritzguss-Aufbauten der mehr…


Lesestoff zum Herbstanfang

Lesestoff zum Herbstanfang

Der Herbstanfang liegt schon ein paar Tage zurück. Und was gibt es Schöneres, als sich bei den kühlen Temperaturen die Lektüre der Wahl zu schnappen und sich daheim eine gemütliche Ecke einzurichten. Zum Glück ist die neue Ausgabe von RAD & KETTE 4/2022 bereits in mehr…

 

Scania 770S von Tamiya – ein Baukastenmodell in Action

Scania 770S von Tamiya – ein Baukastenmodell in Action

TRUCKS & Details-Autor Martin Tschöke präsentiert den neuen Scania 770S von Tamiya auf dem Parcours. Den Bericht zur Neuheit finden Sie in der Ausgabe 6/2022. https://www.youtube.com/watch?v=8GrYq_1ZlG8a

 

Fotowettbewerb von Fechtner-Modellbau

Fotowettbewerb von Fechtner-Modellbau

Vom 18.07.2022 und bis zum 31.07.2022 läuft die Teilnahmefrist für den jährlichen Kundenfoto-Wettbewerb von Fechtner-Modellbau. Interessierte können ihr bestes Modellbaufoto per E-Mail an community@fechtner-modellbau.de schicken und nach einer ersten Vorauswahl des Veranstalters werden die Finalisten zum Voting auf Facebook eingestellt. Das Bild mit den meisten mehr…

 

Dreiachs-Flachbettauflieger neu bei Carson-Modelsport

Dreiachs-Flachbettauflieger neu bei Carson-Modelsport

Neu bei Carson-Modelsport ist die nächste Generation des Dreiachs-Flachbettaufliegers. Das 980 mm lange Modell im Maßstab 1:14 baut auf einem verwindungssteifen Stahlrahmen auf, die neue Achsaufhängung ermöglicht die Höherlegung um 8 mm. Die Echtholzboden-Applikation ist – ebenso wie die kugelgelagerten Chromfelgen – ein echter Hingucker. mehr…

 

Und es ist … ein Scania!

Und es ist … ein Scania!

15 Jahre nach der letzten Zugmaschine des schwedischen Herstellers stellt Tamiya nun den Scania 770 S vor. Bei der dreiachsigen Zugmaschine setzt der japanische Hersteller auf bekannte Chassis- und Antriebstechnik wie das bewährte Dreigang-Getriebe. Das 6×4-Fahrgestell basiert auf einem Leiterrahmen samt Querträger. Die Spritzguss-Aufbauten der mehr…